HSP: Holz, Service & Projekte bündelt Fachkompetenzen

Starkes Netzwerk: Die Projektteams arbeiten professionell, dynamisch, interdisziplinär und kundenorientiert.

Themen unserer HSP Kunden

  • Öffentlicher Sektor: Touristische Attraktivität und Entwicklung der Region: Aussichtstürme, Treppenanlagen, Seebrücken, Bohlenstege, Marina, Promenaden, Stadtmöbel, Spielplatzbau u.v.m.
  • Schreiner, Tischler, Künstler: ausgefallene Holzarten und ungewöhnliche Maserungen für Möbel, Kunstobjekte und Objektausstattung Zimmerer
  • Restauratoren: Altholz-Balken und Massivholz-Böden für Denkmalschutz-Objekte, Kirchen, Schlösser
  • sowie Massivholz-Anwendungen im Außenbereich

Direkteinkauf

Durch unsere langjährigen Kontakte kaufen wir für Sie direkt im Forst ein. In der Regel sind dies einheimische deutsche Forstpartner.

Wir kennen die nachhaltige Erzeugung und haben viel Erfahrung in der wirtschaftlichen Weiterverarbeitung für Ihren Einsatzzweck: z.B. Banklatten, Bohlenstege, Brückenbelag, Pavillons, Terrassen u.v.m.

Kompetenz-Netzwerk

Durch den Kontakt und Austausch in einem fachübergreifenden Kompetenz-Netzwerk fließen aktuelle und praxiserprobte Kenntnisse in Ihre Projekte ein.

Der Mehrwert, dass HSP über ausgewiesene Kenntnisse im Projektmanagement verfügt, zahlt sich für die Kunden durch fristgerechte Arbeiten, handwerksgerechte Ausführung und zielgerichtete Lösungen aus. Hierdurch garantieren wir eine kundenindividuelle Fertigung, Veredlung und Verarbeitung.

Qualität und Kostenoptimierung:

Wir verarbeiten unsere speziell ausgesuchten Hölzer aus überwiegend deutscher, nachhaltiger Forstwirtschaft in der unmittelbaren Nähe des Ernteortes.

Somit entfallen weite Transportwege zu Lasten der Umwelt. Für die Produktion arbeiten wir nur mit ausgewählten Fachbetrieben, mit denen wir eine jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit pflegen.

Stellen Sie uns auf die Probe und nehmen Sie gern Kontakt auf.